• Schweissen

    Industriegitter

    Schlatter-Industriegitteranlagen werden für die Herstellung von

    massgenauen Gittern für eine Vielfalt von Anwendungsbereichen eingesetzt. 

    Mehr lesen

  • Armierungsgitter

    Armierungsgitter

    Schlatter-Armierungsgitteranlagen dienen der flexiblen und

    wirtschaftlichen Fertigung von Betonstahlmatten.

    Mehr lesen

  • PMC Webmaschinen

    PMC Webmaschinen

    Auf Jäger Webmaschinen werden sämtliche hochwertige Kunststoffgewebe hergestellt,

    die auf den modernsten und schnellsten Papiermaschinen zum Einsatz kommen.

    Mehr lesen

  • Schienenschweissen

    Schienenschweissen

    Mit mobilen Schweissanlagen ­werden

    direkt im Gleis fugenlose Geleise­strecken erzeugt.

    Mehr lesen

  • Schlatter Group

    Ein verlässlicher Partner

    Mit ihrem langjährigen Know-how in der Anlagentechnik, mit Innovations­kraft und

    mit einem zuverlässigen Kundenservice garantiert die in der Schweiz börsenkotierte

    Unternehmensgruppe für leistungsstarke und werthaltige Produktionsanlagen.

    Mehr lesen

Führender Systemanbieter für die Drahtindustrie, den Gleisbau und die PMC-Industrie seit über 100 Jahren

Die Schlatter Gruppe ist ein weltweit führender Anlagenbauer für Widerstandsschweisssysteme und Webmaschinen für besondere Anwendungen.

Schweissanlagen

Im Segment Schweissen entwickeln und bauen wir Widerstandsschweiss­systeme, die für die Herstellung von ­Armierungs- und Industriegittern sowie im Schienenschweissen eingesetzt werden.

Mehr lesen

Webanlagen

Im Segment ­Weben werden unter der Marke Jäger Web- und Ausrüstungsmaschinen für Papiermaschinenbespannungen, sowie für Draht- und Gittergewebe gefertigt.

Mehr lesen

Customer Service

Ziel unserer Tätigkeit ist, die Produktivität unserer Kunden zu ­steigern und die Lebensdauer ihrer Anlagen zu erhöhen.

Mehr lesen

Ready for a new level?

Die neusten Gitterschweissmaschinen für eine hochflexible und produktive Armierungsgitterproduktion.

Mehr lesen 

"Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Kunden global und entwerfen daraus abgeleitet Module und Anlagen, welche dem Kunden eine vernetzte Infrastruktur zur Fertigung seines Produktes zur Verfügung stellen."

Werner Schmidli, CEO